News     Agenda     Jobs     Links     Kontakt     Impressum     

Vom Grimselsee nach Romanshorn - die Wasserratten sind am Ziel

Die fünf Wasserratten, die ihre abenteuerliche Reise am 2. Juli am Grimselsee begonnen haben, sind am 20. Juli 2012 um die Mittagszeit im Hafen von Romanshorn eingetroffen. Zahlreiche Schaulustige haben die Einfahrt live verfolgt. [mehr]



20.07.2012 08:07

Bundesfeier in der katholischen Kirche beginnt um 11 Uhr

Die 1. Augustfeier 2012 beginnt wie im Vorjahr um 11 Uhr und findet in der katholischen Kirche Romanshorn statt. Die Veranstalter freuen sich auf zahlreichen Besuch und eine attraktive Bundesfeier. [mehr]



11.07.2012 14:43

Leinenpflicht für Hunde

Das Seeparkareal zählt sowohl bei Romanshornerinnen und Romanshornern wie auch bei Touristen zu den beliebten Zielen. Damit sich im Park Jung und Alt wohlfühlen, gilt es einige Regeln zu beachten. So sind Hundehalter verpflichtet, sich an die Leinenpflicht zu halten und den Bestimmungen punkto...[mehr]



11.07.2012 14:26

Neuer Marketing- und Kulturverantwortlicher

Der neue Stadtmarketing- und Kulturverantwortliche der Gemeinde Romanshorn heisst Stefan Krummenacher. Der 45-Jährige wird sein Amt am 1. September 2012 antreten. [mehr]



04.07.2012 08:43

Stimmvolk entscheidet im September über 50 Parkplätze im Bodan-Areal

Am 17. Juni 2012 haben die Romanshorner Stimmberechtigten dem Verkauf des Bodanareals zugestimmt und sich damit auch für eine städtebauliche ur-bane Weiterentwicklung des Zentrums ausgesprochen. Die Vorlage mit 120 öf-fentlichen Parkplätzen im Bodan fand beim Stimmvolk hingegen keine Mehrheit. Am...[mehr]



27.06.2012 09:23

Hafenzone genehmigt

Die Romanshorner Stimmberechtigten haben an der Gemeindeversammlung vom Donnerstag dem 21. Juni 2012 der Zonenplanänderung und Ergänzung des Baureglements zur Einführung einer Hafenzone mit 158 JA zu 68 NEIN zugestimmt.[mehr]



22.06.2012 07:59

Der Gemeinderat zum Netzbeschluss BTS/OLS

Der Gemeinderat Romanshorn befürwortet den Netzbeschluss des Kantons zur BTS/OLS. Das Strassenprojekt bedeutet für die Region und insbesondere für die Stadt Romanshorn einen wichtigen und unerlässlichen Schritt für den Erhalt der hohen Lebensqualität. [mehr]



21.06.2012 16:13