News     Agenda     Jobs     Kontakt     Impressum     

Gesamterneuerungswahlen 2018/2019: Stille Wahl der fünfzehn Mitglieder der Einbürgerungskommission für die Amtsperiode 2019 – 2023

11.10.2018 16:39



 

Innert der angesetzten Frist sind bei der Stadtkanzlei genau so viele Vorschläge eingegangen, als Mitglieder zu wählen sind. Nach § 44 des kantonalen Gesetzes über das Stimm- und Wahlrecht sowie Artikel 11 der Gemeindeordnung werden durch den Stadtrat für die Amtsperiode 2019 bis 2023 als gewählt erklärt:

 

Bertschi Rudolf, parteilos, bisher

Eugster Peter, SVP, bisher

Felix Nicole, CVP, bisher

Fischer Jörg, parteilos, bisher

Marolf Hildegard, parteilos, bisher

Meier Felix, SP, bisher

Meier Rudolf, SP, bisher

Rissi Thomas, SVP, bisher

Scherrer Mario, SVP, bisher

Stoller Urs, SVP, bisher

Bolliger Nadja, FDP, neu

Denoth Ursina, EVP, neu

Gantenbein Evelyne, parteilos, neu

Meli Irene, SP, neu

Signer Aron, FDP, neu

 

Gegen die Stille Wahl kann nach § 97 Abs. 1 in Verbindung mit § 98 Abs.1 des Gesetzes über das Stimm- und Wahlrecht bis spätestens am dritten Tag nach der amtlichen Publikation beim Departement für Inneres und Volkswirtschaft Rekurs erhoben werden.

 

Stadtkanzlei Romanshorn


Zurück zu den News