Direkt zum Inhalt springen

← Sport

Romanshorn bewegt

Die Romanshornerinnen und Romanshorner sammeln bei dieser jährlichen Aktion über alle Altersgruppen hinweg möglichst viele Bewegungsminuten. Dabei geht es nicht um Leistung, sondern darum, dass sich möglichst viele Menschen bewegen und individuell ihre Bewegungsminuten sammeln. Auf dem Campus-Gebiet entsteht so eine Bewegungs- und Begegnungszone für die gesamte Romanshorner Bevölkerung. Ähnlich aktiv sind alle beim jährlichen «Slow up».

Weitere Informationen zum Slow up