Direkt zum Inhalt springen

← Porträt

Wirtschaft

Wirtschaftsschwerpunkt des Kantons

Romanshorn ist im Richtplan des Kantons Thurgau als kantonaler Wirtschaftsschwerpunkt für Industrie und Gewerbe gelistet. Diese Bedeutung sichert die nötige Aufmerksamkeit und Zugkraft, um die Entwicklung des Standorts auf Kantons- und Bundesebene sukzessive voranzutreiben. In Romanshorn bieten rund 600 Betriebe über 4‘300 Arbeitsplätze an.

Investitionen und Dialog

Für eine weitere positive Entwicklung des Werkplatzes sind ein kontinuierliches Wachstum sowie Investitionen von Stadt und Wirtschaft in Infrastruktur, Anlagen und Mitarbeitende notwendig. Die Rahmenbedingungen für Industrie und Gewerbe werden in direkten Kontakten zwischen den Unternehmensleitungen und der Exekutive laufend weiterentwickelt.

Arbeitgebervereinigung Romanshorn und Umgebung
Gewerbeverein Romanshorn und Umbebung
Stellenangebote