Direkt zum Inhalt springen

← Service

Anmeldung in Romanshorn

Sie ziehen in die Stadt Romanshorn. – Herzlich Willkommen!

Die Anmeldung hat in der Regel persönlich am Schalter zu erfolgen, weil diverse Unterlagen, auch Originale, abzugeben oder vorzulegen sind. Die Frist für die Anmeldung beträgt ab Zuzugsdatum 14 Tage.
Sollte es Ihnen nicht möglich sein, während unserer Öffnungszeiten vorbeizukommen, nehmen sie bitte mit uns Kontakt auf, damit wir eine individuelle Lösung suchen können.
Bitte beachten Sie, dass die Anmeldeformalitäten bei ausländischen Staatsangehörigen unterschiedlich sind. Die persönliche Vorsprache am Schalter ist zwingend notwendig. Wir stehen Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung.

Folgende Unterlagen sind uns vorzulegen, wenn Sie innerhalb der Schweiz zu uns ziehen:
Schweizer Bürger:
- Heimatschein
- Mietvertrag
- Nachweis einer schweizerischen Krankenversicherung

Ausländische Staatsbürger eines EU/EFTA-Staates:
- Ausländerausweis
- ausländischer Reisepass oder Personalausweis
- Mietvertrag
- Nachweis einer schweizerischen Krankenversicherung

Ausländische Staatsbürger eines nicht EU/EFTA-Staates, mit vorherigem Wohnsitz im Kanton Thurgau:
- Ausländerausweis
- ausländischer Reisepass oder Personalausweis
- Mietvertrag
- Nachweis einer schweizerischen Krankenversicherung

Bei Zuzügen vom Ausland oder als Angehöriger eines nicht EU/EFTA-Staates, auch aus einem anderen Kanton, sind weitere unterschiedliche Unterlagen vorzulegen. Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen.
Hier kommen Sie zu den Informationen des Migrationsamtes Kanton Thurgau

Gesetzliche Grundlagen des Meldewesens:
Zivilgesetzbuch, Art. 22 - 26
Registerharmonisierungsgesetz und Registerharmonisierungsverordnung