Direkt zum Inhalt springen

← Kultur

Märkte

Märkte

Bunte Marktstände in grosser Zahl, eine riesige Palette von Angeboten, Leckereien zum Geniessen, heiteres, geschäftiges Treiben und freudige, entspannte Begegnungen – Romanshorn und seine Gäste lieben diese Markttage.

Lenz

An einem Frühlingssonntag lockt der Romanshorner Lenz mit einer Vielzahl von Angeboten, Produkten, lukullischen Leckereien und einem Koffermarkt auf die Bahnhof- und Alleestrasse. Publikumsmagnet ist eindeutig die Modenschau verschiedener Fachgeschäfte auf der Bahnhofstrasse.
Romanshorner Lenz

Jahrmarkt

Am 4. Mittwoch im Oktober ist traditionell Jahrmarkttag in Romanshorn – schon 79 Mal. Rund 180 Marktstände laden zum Erkunden des vielfältigen Angebots an Waren und Kulinarischem, zum Geniessen von Köstlichkeiten auf der Bahnhof-, der Allee- und Salmsacherstrasse ein. Der Luna-Park nebenan lockt mit Spiel und Action.
Amt für Sicherheit

Chlausmarkt

Stimmungsvolle Atmosphäre und die mit rund 50 Tannenbäumen dekorierte Hafenstadt lädt am ersten Adventswochenende mit Einkaufsmöglichkeit und einem bezaubernden Programm Hunderte Besucher aus der ganzen Region an. Der imposante Einzug der Chläuse am Sonntag mit 18 Schellern, die stolz ihre Treicheln schwenken, wird zum Höhepunkt.

Wochenmarkt

Der Romanshorner Wochenmarkt bietet je nach Saison einheimische Produkte an, wie Gemüse, Früchte, Beeren, Eier, Fische, Käse, Brot und Kleingebäck, Oliven und Olivenöl, diverse Pflanzen und Blumen, Strickwaren, handgefertigte Geschenk- und Deko-Artikel sowie einiges mehr frisch ab Produzent. Die Marktfahrer sind auch bereit, ihr Angebot bei genügender Nachfrage zu erweitern.

Datum: Jeden Freitag, 8.00 – 11.00 Uhr geöffnet
Ort: Kreuzung Allee-/Rislenstrasse, gegenüber Coop.