Direkt zum Inhalt springen

← Stadtentwicklung/Stadtplanung

Gestaltungsrichtpläne

Ein Gestaltungsrichtplan ist ein Richtplan der Gemeinde gemäss § 14ff. des Planungs- und Baugesetzes (PBG). Gestaltungsrichtpläne bilden nach § 15 PBG die Grundlage für die übrigen Planungsmassnahmen. Dazu gehören namentlich die Sondernutzungspläne gemäss § 23 ff. PBG.

Gestaltungsrichtplan Hafenareal 2003
Richtplankarte vom 1. April 2003

Richtplantext vom 1. April 2003

Nachfolgende Dokumente haben orientierenden Charakter:
Planungsbericht vom 1. Oktober 2002
Kantonale Genehmigung vom 1. April 2003
 

Gestaltungsrichtplan Innenstadt – öffentliche Bekanntmachung vom 12. Januar bis 12. März 2018
Gegenstand der  öffentlichen Bekanntmachung vom 12. Januar bis 12. März 2018 waren folgende Dokumente:
Richtplankarte
Richtplantext

Nachfolgende Dokumente haben informativen Charakter:
Erläuterungsbericht
Rahmenplan zur städtebaulichen Konzeption Innenstadt (Büro KCAP)
Städtebauliche Konzeption zum Stadtkern vom 6. Dezember 2016 (Büro KCAP) Teil 1 / Teil 2
Städtebauliche Konzeption zum Hafenbecken Nord vom14. November 2017 (Büro KCAP) Teil 1 / Teil 2